header

Zur Person

Parallel zu meiner früheren kaufmännischen Tätigkeit, habe ich vor einigen Jahren angefangen mich mit der Homöopathie zu beschäftigen.

person bildDa ich mich schon immer für Tiere interessiert habe, entschloss ich mich 2002, zu einer beruflichen Veränderung und habe eine 4-jährige, intensive Ausbildung in klassischer Homöopathie, Tiermedizin und Verhaltenskunde an der Schule der Tierhomöopathie in Egestorf zu beginnen.

Nach erfolgreichem Abschluß im Januar 2007, arbeite ich nun selbständig als Tierhomöopathin in meiner eigenen Praxis und behandle überwiegend Haustiere und Pferde.

Begleitend zu meiner Ausbildung habe ich immer wieder in Tierarztpraxen längere Praktika machen dürfen, um einen weiteren Einblick in die verschiedenen Krankheitsbilder und deren Symptome zu bekommen.

Nicole Scheruhn-Frisch2007 besuchte ich als zusätzliche Qualifikation die Fachschule für Osteopathische Pferdetherapie nach B. Welter-Böller.

Diese Ausbildung habe ich im Januar 2008 als osteopathische Pferdetherapeutin erfolgreich beendet, um dann diesen Bereich der Pferdephysiotherapie und Pferdeosteopathie ergänzend zu der klassischen Homöopathie, schwerpunktmäßig für die Pferde, mit anbieten zu können.